Werden mobile Spiele Konsolen ersetzen können?

Wird es endlich Zeit das Handy zu wechseln, dann sollte man sich als leidenschaftlicher Spieler die wichtige Frage stellen, ob mobile Spiele überhaupt die Konsolen ersetzen können oder nicht. Klar, dass hierzu in erster Linie ein hochwertiges Smartphone notwendig ist. Allerdings kann man auch das Handy zu einer Gaming Konsole ausrüsten, wenn man weiß, wie das funktioniert. Natürlich kommt es dabei auch darauf an, welche Spiele bevorzugt werden, denn wer z.B. im Freispielecasino.com zocken möchte, braucht dafür natürlich keine Spielkonsole, sondern kann sich dort direkt ein mobiles Casino für das Handy suchen. Da für typische Casinogames in der Regel keine aufwendigen technischen  Features notwendig sind, laufen solche Spiele auf jedem modernen Smartphone.

Ganz anders sieht es mit Games wie z.B. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain oder mit Red Dead Redemption 2 aus. Die Companion-App für RedDead Redemption 2 als Beispiel gibt es zum kostenlosen Download und sie arbeitet direkt mit dem Game zusammen. Über das Handy lassen sich auf der Karte interessante Orte markieren, um sich z.B. besser vor dem Gesetz verstecken zu können oder um den nächstgelegenen Warenladen leichter zu finden.

Wie wird das Handy zur Spielkonsole?

Mit dem richtigen Zubehör kann man auch das Smartphone zu einer Spielkonsole ausrüsten. Wer beispielsweise über Bluetooth oder anderes Zubehör das Handy mit dem Xbox One S Controller verbindet, macht aus dem Smartphone eine mobile Spielekonsole. Da es den meisten Handys noch an Tasten und Knöpfen zum Spielen fehlt, kommen spezielle Controller für die mobilen Endgeräte zum Einsatz. Diese Zusätze werden wie eine Tastatur mit dem Handy verbunden oder je nach Hersteller wie eine Hülle angebracht. Dadurch kann das vollständige Display als Bildschirm verwendet werden, ohne dass Buttons dabei die Sicht stören.

Die Zukunft der Games liegt aber sicherlich bei den Cloud-Spielen, bei denen es nicht auf leistungsstarke Spielkonsolen ankommt, sondern auf eine stabile und schnelle Internetverbindung. Dadurch lassen sich auch auf einem durchschnittlichen Smartphone problemlos Games wie z.B. FIFA spielen. Apple wird im Herbst mit dem Cloud-Gaming Apple Arcade den Anfang machen. Allerdings müssen die Nutzer für diesen Dienst monatlich pro Titel bezahlen, er ist mit iPhones und anderen Apple Geräten nutzbar. Google verspricht ebenfalls ein komplett neues Spielerlebnis, bei dem angeblich nicht einmal die Xbox One X mithalten kann.

Fazit

Im Vergleich zum Vorjahr wurden 2018 nur alleine im ersten Halbjahr rund 40 % mehr Umsätze durch Spiel-Apps erzielt. Grund dafür ist die weit verbreitete Verfügbarkeit, sowie auch eine größere Zielgruppe. Waren Spiele früher nur bei vorwiegend jungen Altersgruppen beliebt, so erfreuen sich mittlerweile auch zunehmend mehr ältere Menschen an digitalen Games. Es handelt sich dabei also um Nutzer, die sich sonst keine aufwendigen Spielkonsolen leisten würden oder sich für spezielle Games interessieren. Wer auf dem Handy spielen will, braucht keine Datenträger oder umständliche Installationen von Hardware. Es gibt unzählige Games für jedes Genre in den App-Stores, die teilweise sogar kostenlos sind. Ansonsten werden die Nutzer sicherlich auch bereit sein, für Qualität beim Cloud-Gaming zu bezahlen, was am Erfolg von Streaming-Diensten wie Netflix deutlich ersichtlich ist.  

 

LvBet Casino unter der Lupe – Ein seriöser Anbieter?

Die Casino Branche hat sich inzwischen, wie viele andere Business-Sparten, in vielerlei Hinsicht diversifiziert. Wo ein Glücksspiel-Anbieter früher einzig und allein darauf geachtet hat, seine Kunden mit den neuesten Spielautomaten an sich zu binden, müssen in der globalisierten Moderne andere Wege eingeschlagen werden. Viele Unternehmen, die ursprünglich den Casino-Sektor bedienten, versuchen sich heutzutage häufig in anderen Bereichen. So auch der Online-Anbieter LvBet. Der Glücksspiel-Konzern betreibt neben der modernisierten Form der klassischen Spielhallenkultur, Online-Casinos, inzwischen zusätzlich die Sportwetten-Sparte. In unserem kleinen Info-Artikel dreht sich nun alles um LvBet, im Speziellen wird allerdings auf die Frage eingangen, ob der Casino-Zweig des Unternehmens ein seriöses und für euch lukratives Entertainment-Geschäft darstellt.

LvBet: Ein breites Sortiment

LvBet führt in seinem Sortiment an Online-Spielautomaten zahlreiche Klassiker aller Art. Doch auch neue Spiele sind beim Anbieter keine Seltenheit. Über die zeitlose Spielform „Book of Ra“ hin zu bunte Slots wie „Jolly Fruits“ werden sämtliche Genres, die ihr euch vorstellen könnt, bedient und jeder Stil wartet mit zahllosen Varianten auf. Interessant ist dabei vor allem die Tatsache, dass LvBet Casino als erster Player im Glücksspielbusiness den mutigen Schritt gewagt hat, Spiele vom Klassenprimus der Spielautomaten, Merkur, mit den Krachern des größten Konkurrenten Novoline unter einen Hut zu bringen – Und das mit Erfolg! Vor allem diesem Umstand verdankt LvBet seine herausragende Reputation innerhalb der Casino-Szene, was den Seriositätsfaktor des Anbieters bereits gehörig steigert.

LvBet: Lizenzgigant

Hinzu kommen die erstklassigen Glücksspiellizenzen, mit denen das Unternehmen bereits etliche Male bedacht wurde, welche natürlich auch im Bereich der Sportwetten Aktualität beweisen. LvBet hat, wie viele andere Glücksspiel-Betriebe, seinen offiziellen Firmensitz in Malta und wurde insofern natürlich auch von der renommierten maltesischen Spielbehörde MGA (Malta Gaming Authority) lizenziert. Die Lizenzen sind aktuell und von hohem Wert für jeden, der die Entscheidung treffen muss, in welchen Online-Casino-Betreiber er sein Vertrauen setzt. Wie der ausführliche Test von OnlineCasino.at zeigt, gelten nämlich vor allem die Lizenzen, die ein Glücksspiel-Business vorzuweisen hat, als prägender Faktor, um die Seriosität zu bestimmen.

LvBet: Überzeugendes Zahlungssystem

Menschen, die im Glücksspielsektor zuhause sind, werden sich in der Vergangenheit sicher über einen speziellen Part der Online-Casinos geärgert haben: Das Zahlungssystem. Zu einem guten und seriösen Zahlungssystem gehören grundsätzlich zwei Faktoren. Zum einen die verfügbaren Zahlungsmethoden. Wer einmal schlechte Erfahrungen gemacht hat, mit komplizierten und langsamen Zahlungsmethoden, neigt schnell dazu, diese immer wieder mit dem Casino-Anbieter in Verbindung zu bringen und in Folge dessen den Besagten zu meiden – Für jeden Casino-Dienstleister eine Katastrophe. LvBet bietet euch alle gängigen Zahlungsmethoden, von Neteller und Skrill, über Sofort, bis hin zu den altbewährten Zahlungsweisen wie Visa- oder Mastercard. Als zweiter wichtiger Faktor des Zahlungssystems gilt darüber hinaus die Transparenz im Zahlungsverkehr. Wenn ihr euch auszahlen lassen wollt oder weiteren Kredit einzahlen wollt, um eure Gewinne zu steigern, müssen beide Partner, ihr und der Casino-Anbieter, sowie das fließende Geld, zweifelsfrei identifizier- und zurückverfolgbar sein. LvBet bietet hierzu ein klassisches transparentes System, bei dem für euch nichts schiefgehen kann. Wollt ihr euch in ganzer Tiefe über die Glücksspiel-Szene und ihre Player erkundigen, könnt ihr einen wegweisenden Testbericht lesen, in dem alle Feinheiten für jeden verständlich festgehalten wurden.

LvBet: Eine seriöse Marke

Uns bleibt an dieser Stelle nurnoch zu sagen, dass LvBet in Puncto Seriosität vollauf überzeugen kann. Überrascht hat uns vor allem die Tatsache, dass ein so junger Casino-Anbieter bereits in kurzer Zeit eine stattliche Reputation aufbauen konnte und ganz nebenbei die sprichwörtlichen „Cojones“ beweist, die renommierten Parteien Merkur und Novoline an einem Tisch zusammenzubringen. Wer noch unentschlossen ist, bei welchem Unternehmen er sein Online-Glück suchen soll, ist mit LvBet Casino bestens bedient.

Novoline Spiele mit fetten Gewinnen und das kostenlos

Für alle unter euch, die gerne an Slots spielen. Habt ihr gewusst, dass ihr auch ohne Geld zu verlieren ordentlich spielen könnt? Nein? Dann solltet ihr bei den folgenden Zeilen gut aufpassen, denn wir haben einen heißen Tipp für euch. Mit Novoline kostenlos spielen heißt das Motto.

Natürlich geht es dort hier nicht um Echtgeld, sondern hier zählt einfach nur der Spaßfaktor. Unter diesen Spielen befinden sich die beliebtesten und bekanntesten Slotspiele der Welt. Doch nicht nur für Profis hier etwas dabei sondern auch Neulinge kommen bei den Gratisspielen voll auf ihre Kosten.

Novoline Spiele zählen zu den bekanntesten und beliebtesten Spielen in der Casinowelt. Novomatics, der Entwickler der Spiele arbeitet mit Stargames, einem Online Casino zusammen. Dort könnt ihr alle Spiele spielen. Eine Anmeldung ist dort erforderlich. Novomatics ist einer der führenden Hersteller und bietet euch erstklassige Unterhaltung, höchste Qualität und attraktive Gewinne mit ihren Spielen.

Eine weitere Besonderheit von Novoline-Spielen ist das sehr einfache Handling der einzelnen Spiele, denn viele Games sind gleich aufgebaut. Es gibt meistens fünf Walzen und drei Reihen. Jedes ihrer Spiele besitzt ein individuelles Thema. Falls ihr

Das bekannteste Spiel unter den Slots ist „Book of Ra“. Von „Book of Ra“ gibt inzwischen in mehrere Versionen. Lasst euch von diesem Slot-Spiel auf eine Reise nach Ägypten und Indiana Jones begleiten.

Alleine das Design ist beeindruckend, wo ihr mehr als nur mythische und rätselhafte Symbole findet. Dazu zählen der Sonnengott Ra, der Pharao und der Skarabäus. Aber Indiana Jones weicht euch nicht von der Seite. Sein freundliches Gesicht ist ebenfalls ein Symbol. Und gibt euch zusätzliche Gewinne, wenn dieser mit zwei anderen Symbolen zusammen passt. Das wertvollste Zeichen ist das, des großen Schatzes – Das Buch. Dieses Buch hat nicht nur den gleichen Effekt wie Indiana Jones sondern gibt euch bei dreien auch zehn Freispiele. Natürlich gibt es auch die typischen klassischen Zahlen.

Auch „Book of Ra“ gibt es 5 Walzen und 3 Reihen. Dennoch gibt es einen Unterschied zu anderen Slot-Spielen, denn statt 10 Gewinnlinien besitzt „Book of Ra“ nur 9 Gewinnenlinien. Diese euch zu tollen Gewinnen verhelfen.

Selbst in „Book of Ra“ habt ihr die Gambling-Funktion zu Verfügung. Die für mutige Abenteurer  kein Problem darstellen sollte. Der Maximaleinsatz pro Runde beläuft sich auf 45 Euro, wobei der maximale Gewinn bei mehreren tausend Euro liegt. „Book of Ra“ könnt ihr kostenlos ohne Anmeldung testen. Das Spiel ist dabei mittlerweile so beliebt das ihr es auf mehreren Seiten finden. Wir empfehlen euch einfach Book of Ra auf Novoline-Spielautomaten.com auszuprobieren.

Aber natürlich sind noch andere bekannte Novoline Spiele neben „Book of Ra“ dabei. Sowie, dass Abenteuer von Goethes „Faust“, „Sizzling Hot“ und „Lucky Lady´s Charm“. Hier sollte sich wirklich für jeden etwas dabei sein.

Natürlich gibt es noch mehr Spiele als die oben genannten. Welches Spiel würdet ihr am liebsten ausprobieren? Auch die Spieler unter euch, die schon länger dabei sind, sollten sich diese kostenlose Funktion nicht entgehen lassen, denn ein Spiel sich im Voraus anzuschauen, kann ja nicht schaden. Viel Spaß beim kostenlosen Ausprobieren der verschieden Novoline Spiele und viel Erfolg dabei.